Probleme mich zu ereichen ?

Bitte direkt bei mir melden, wenn irgendwelche Probleme mit angeblichen Spam auftauchen und Mails abgewiesen werden.

Danke !

Mittwoch, 11. November 2015

(n-ost) PODIUMSDISKUSSIONEN zu Propaganda & Sozialen Medien, 20. & 21.11., Berlin



Ende kommender Woche findet die n-ost-Medienkonferenz „Translating Worlds – Explorations on Foreign Reporting in Times of Crisis“ in Berlin statt. Sie versammelt rund 120 Korrespondenten und Redakteure aus der EU, den Ländern der Östlichen Partnerschaft, Russland und Zentralasien.
Zu drei öffentlichen Veranstaltungen im Rahmen der Konferenz laden wir Sie herzlich ein:

Fr., 20.11., 18 Uhr
THE ANSWER TO PROPAGANDA IS TRUTH - IS IT?

  • Susanne Kiefer (East StratCom, EEAS)
  • Gemma Pörzgen (Freelancer)
  • Nenad Sebek (Regional Cooperation Council)
Moderation: Christian Spahr (Konrad-Adenauer-Stiftung)
Betahaus, Prinzessinnenstr. 19-20, Berlin
(Eintritt frei, Veranstaltung auf Englisch, ohne Übersetzung;
Anmeldung erbeten unter translatingworlds@n-ost.org)

Sa., 21.11., 18 Uhr
CRISES, SOCIAL MEDIA AND THE ARROGANCE OF PERSPECTIVE

  • Angela Phillips (Goldsmith University, London)
  • Maria Stepanova (colta.ru)
  • Daya Thussu (Westminster University, London)
Moderation: Katja Gloger (Stern)
Akademie der Künste, Pariser Platz 4, Berlin
(Eintritt 5/3 Euro, Veranstaltung auf Englisch, ohne Übersetzung;
Ticketbestellung auch vorab online möglich)
Sie sind außerdem auch herzlich willkommen bei der Vorab-Veranstaltung mit den Hacks/Hackers. Sie findet statt im Rahmen des Blogger-Workshops "Shift. Shape. Mobilize", der der Konferenz vorgeschaltet ist.

Di., 17.11., 19 Uhr
TROLLS & JOURNALISM, IMAGE VERIFICATION

  • Arzu Geybulla (blogger)
  • Linus Neumann (Logbuch:Netzpolitik)
  • Douglas Arenalles (Sourcefabric)
tak-Theater im Aufbau-Haus, Prinzenstr. 85, U8 Moritzplatz
(Veranstaltung auf Englisch, ohne Übersetzung)
Wir freuen uns auf Sie!
Tamina Kutscher
n-ost-Projektleiterin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen