Probleme mich zu ereichen ?

Bitte direkt bei mir melden, wenn irgendwelche Probleme mit angeblichen Spam auftauchen und Mails abgewiesen werden.

Danke !

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Zum Fest der Liebe wünschen wir Euch allen ein frohes ...


"Waidmanns Heil!"

Voelkerball - A Tribute to Rammstein

und gesegnetes "Weihnachtsfest 2013".

to be continued, ...
  
Liebe Grüße
Thomas Wilden

Viel Spaß dabei wünscht Euch
koblenz-verliebt
fotografie thomas wilden

Dienstag, 3. Dezember 2013

"Mike & The Mechanics" - The Living Years >>> 25th Anniversary Tour - Koblenzer Sommerfest Rhein in Flammen 2014 - Das Original

Mike & The Mechanics (photo credit Paddy Balls)

Eigentlich hatte Mike Rutherford, Gründungsmitglied einer der erfolgreichsten Bands überhaupt, Genesis, die Formation Mike &
The Mechanics 1984 als reines Nebenprojekt ins Leben gerufen.

Kaum einer hätte damals ahnen können, dass die Band in den folgenden zwanzig Jahren mehr als zehn Millionen Alben weltweit verkaufen würde.

Nach fast zehnjähriger Pause erscheint im April 2011 mit "The Road" ein neues Album der legendären Formation - in neuer Besetzung.

Die erste Single-Auskopplung trägt den Titel "Reach Out (Touch
The Sun)".

Zur ursprünglichen Mike & The Mechanics-Besetzung gehörten die beiden Sängern Paul Carrack und Paul Young (vormals von Sad Café).

Gleich das (selbst betitelte) Debütalbum brachte 1985 mit "Silent Running (On Dangerous Ground)" und "All I Need Is A Miracle" zwei Top Ten Singles hervor, die auch außerhalb von Großbritannien extrem erfolgreich waren.

In Deutschland landeten Rutherford & Co. mit "Silent Running"
gleich ihren ersten Top-Ten-Hit.

1988 erschien der Follow-Up-Longplayer "The Living Years", mit dem sich die Band endgültig als internationale (Charts-)Größe etablieren konnte.

Mit dem Titelsong gelang der Band eine der erfolgreichsten Singles des Jahres. Mit "Word Of Mouth" (1991) und "Beggar On A Beach Of Gold" (1995) folgten zwei weitere weltweite Topseller, die in schöner Regelmäßigkeit weitere große Radiohits wie "Word Of Mouth", "Over My Shoulder", "Another Cup Of Coffee" und "Beggar On A Beach Of Gold" hervor brachten.

Anlässlich ihres Best-Of-Albums "Hits", das 1996 erschien, unter-
nahmen Mike & The Mechanics eine umfangreiche UK-Tour, bei der sie Abend für Abend vor ausverkauften Häusern spielten.

1999 kehrte die Band ins Studio zurück, um unter Regie von Genesis-Produzent Nick Davis und Produzenten-Newcomer Matthew Vaughan das Album "Mike & The Mechanics (aka M6)" aufzunehmen.

Im Juli 2000 verstarb Sänger Paul Young.

Fast eine Dekade später, im Dezember 2009, enthüllte Mike Ruther-
ford gegenüber dem "Rolling Stone"-Magazin, dass er an neuem Material für Mike & The Mechanics arbeite.

Eineinhalb Jahr später hat der Bassist, Gitarrist und Songwriter eine durch zwei Neuzugänge verstärkte Mannschaft um sich versammelt, um mit neuem Album und neuem Label die nächste Mike & The Me-
chanics-Ära zu begründen.

Mit Andrew Roachford gelang es Rutherford dabei, einen der erfolgreichsten britischen R&B-Sänger der Neunziger Jahre zu verpflichten. Der 46-jährige Londoner leiht der Band dabei nicht nur seine Stimme, er ist auch als Co-Songwriter in die Entstehung des neuen Hitmaterials eingebunden.

Mit Mitte zwanzig stürmte Roachford die UK-Charts mit der Hymne "Cuddly Toy" und wurde für das Columbia Label zum bestverkauften britischen Act des Jahrzehnts.

Singles wie "Only To Be With You" und "The Way I Feel" wurden internationale Hits und gaben Roachford die Möglichkeit, weltweit zu touren, seinem Talent den Feinschliff zu geben und somit zu jenem großartigen Entertainer zu werden, der er heute ist.

Während seiner gesamten Karriere mischte er verschiedene Sounds und Genres von Rock bis Soul und wurde zu einem der versiertesten Songwriter seiner Generation.

Den Gesangspart bei Mike & The Mechanics teilt sich Roachford mit Tim Howar, einem kanadischen Schauspieler und Sänger, der vor zehn Jahren nach Großbritannien kam, um in dem Land seiner musikalischen Helden eine Band zu gründen.

Er tourte mit seiner Formation Vantramp als Support für Rod Stewart, Paulo Nutini, Sugababes und Newton Faulkner und das Vantramp-Debütalbum erhielt großartige Kritiken.

Darüber hinaus stand Howar als Schauspieler auf den Bühnen des Broadway und West End, er tourte im Rahmen der Show "Tonight's the Night" in der Rolle von Rod Stewart durch die Vereinigten Staaten und Kanada.

Trotz all der spannenden Dinge, die sich bereits in seinem Lebenslauf finden, ist die Reformation von Mike & The Mechanics mit Abstand das aufregendste Projekt, an dem er bis jetzt beteiligt war.


Die weltberühmte britische Pop-Ikone aus den 1980er Jahren,"Mike & The Mechanics", ist das Live-Highlight auf dem Koblenzer Sommerfest 2014.

Die Formation rund um Mike Rutherford, Gründungsmitglied von "Genesis", wird am Freitag, den 08. August 2014, ein Potpuree aus den alten bekannten Hits wie „The living years“, „All I need is a Miracle“  und „Over my Shoulder“ sowie dem 2011 veröffentlichten Album „The Road“ in der einmaligen Atmosphäre des Deutschen Ecks zum Besten geben.

Noch bis Ende des Jahres gibt es die Tickets zum Frühbucherpreis von 35 Euro, danach für 45 Euro.


Eigentlich hatte Mike Rutherford, Gründungsmitglied einer der erfolgreichsten Bands überhaupt, Genesis, die Formation Mike & The Mechanics 1984 als reines Nebenprojekt ins Leben gerufen.

Kaum einer hätte damals ahnen können, dass die Band in den folgenden 20 Jahren mehr als zehn Millionen Alben weltweit verkaufen würde.

Nach fast zehnjähriger Pause erschien im April 2011 mit "The Road" ein neues Album der legendären Formation - in neuer Besetzung.

Seitdem darf sich die Band in der aktuellen Formation als erfolgreiche Festivalband feiern lassen.

„Wir freuen uns den Koblenzern und den Gästen der Stadt diesen internationalen Top Act als Auftakt des dreitägigen Koblenzer Sommerfestes präsentieren zu können“, so Andreas Bilo, Geschäftsführer des städtischen Eigenbetriebes „Koblenz-Touristik“.

Das Deutsche Eck ist mit seiner Lage zwischen den beiden Flüssen eine einmalige Location für dieses Konzert-Highlight.

Mike + The Mechanics Live Compilation
https://www.youtube.com/watch?v=H9xmTc1RHxc#t=1

Datum:  08.08.2014
Einlass: 18:00 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr
Ort:        Deutsches Eck Koblenz (open air)
Tickets:  VVK 35,00 € bis 31.12.2013, danach 45,00 €

Vorverkauf: Tourist-Information Forum Confluentes
und online unter: www.ticket-regional.de 

 to be continued, ...
  
Liebe Grüße
Thomas Wilden


Viel Spaß dabei wünscht Euch

koblenz-verliebt
fotografie thomas wilden


Freitag, 8. November 2013

"wer offen ist kann mehr erleben"

FEST DER KULTUREN
Sa. 9. November 2013, 18.30 Uhr


Der BEIRAT für Migration und Integration bietet ein gemischtes Programm verschiedener  Musik-, Tanz- und Folkloregruppen aus aller Welt an und zeigt, wie vielfältig
und international unser Leben in Koblenz ist. 

Wir wollen gemeinsam feiern, das Gespräch und den
Dialog pflegen.

Preis: 0.- Euro (Der Eintritt ist frei.

Anmeldungen werden gerne unter: 0261 /129-4609
entgegen genommen.

 
Veranstaltungsort:

Kulturfabrik GmbH
Mayer-Alberti-Straße 11
56070 Koblenz
Telefon 02 61 - 8 52 80
Telefax 02 61 - 80 28 69
info@kufa-koblenz.de
http://www.kufa-koblenz.de/
https://www.facebook.com/pages/Kulturfabrik-Koblenz/326786647407978

Quelle & Weitere Informationen:

KUFA Koblenz: Fest der Kulturen
http://www.kufa-koblenz.de/programm/anzeige/event/tx_cal_phpicalendar/2013/11/09/fest-der-kulturen-3.html


Archiv 2009
http://thomaswilden.blogspot.de/2010_03_05_archive.html

Archiv Facebook 2012
https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=195596883906594&id=120406644704449

to be continued, ...
  
Liebe Grüße
Thomas Wilden


Viel Spaß dabei wünscht Euch

koblenz-verliebt
fotografie thomas wilden


Kommentare:

Dienstag, 1. Oktober 2013

"In stillen Nächten" - Poesie von Till Lindemann



//Till’s second book of poetry//

September 27, 2013
Till Lindemann has written poems for over 20 years, of which only a
few have become Rammstein songs. Following “Messer,” Till’s second book of poetry “In stillen Nächten” comes out on October 2nd.

“In stillen Nächten” includes poems that, according to the book’s introduction, “sound like they were scraped from the ice on cold nights,” as well as others filled with nostalgia, longing and a sense
of intimacy.

The book features illustrations by artist and photographer Matthias Matthies.


Hier gings vor kurzem noch zur Leseprobe (und grüßt Marie-Antoinette schön nett):
http://www.bic-media.com/dmrs/widget.do?buyButton=no&showTitle=no&lang=de&fftrk=1%3A1%3A10%3A10%3A1&jumpId=13412520&isbn=9783462045246&width=200&height=375&pageHost=www.thalia.de&LocalHost=http%3A&jumpTo=book&configUrl=http%3A%2F%2Fwww.bic-media.com%2Fdmrs%2Fwidget%2F&startingPage=1&searchStr&matchesStr&myAdress=http%3A%2F%2Fwww.thalia.de%2Fshop%2Ftha_homestartseite%2Fsuchartikel%2Fin_stillen_naechten%2Ftill_lindemann%2FISBN3-462-04524-5%2FID35333339.html%3Ffftrk%3D1%3A1%3A10%3A10%3A1%26jumpId%3D13412520&widgetSource=http%3A%2F%2Fwww.thalia.de%2Fshop%2Ftha_homestartseite%2Fsuchartikel%2Fin_stillen_naechten%2Ftill_lindemann%2FISBN3-462-04524-5%2FID35333339.html%3Ffftrk%3D1%3A1%3A10%3A10%3A1%26jumpId%3D13412520

“In stillen Nächten” is available in the RammsteinShop!
https://www.rammsteinshop.de/catalog/product_info.php?products_id=1145&language=en

Quelle & Weitere Informationen direkt bei RAMMSTEIN.
http://www.rammstein.de/en/news/365/1/till-lindemann-in-stillen-n-achten

Sobald die ersten Deutungsversuche der "Fans" und "Medien" vorliegen, wird natürlich auch darüber geurteilt werden, und
zwar genau HIER. (Links werden ergänzt).

http://rammstein-austria.com/
http://www.ra-forum.com/index.php?page=Thread&postID=708201#post708201

 to be continued, ...
  
Liebe Grüße
Thomas Wilden


Viel Spaß dabei wünscht Euch

koblenz-verliebt
fotografie thomas wilden

Montag, 5. August 2013

Rosenblond - Die Rosenstolz-Coverband, Koblenz, Freitag 16.08.2013 20:30 Uhr

 
Rosenblond LIVE beim Koblenzer Altstadtfest, Sa. 29. Juni 2013
https://www.facebook.com/events/415287085251100/

Auch nach ihrer Trennung sind Rosenstolz eine erfolgreichsten deutschsprachigen Bands, ihre Songs stellen eine Mischung aus Pop, Rock und Chanson dar, wobei die Texte mal melo-
dramatisch, mal erotisch, mal provozierend und immer ge-
fühlvoll sind.

Rosenblond steht für diesen unverwechselbaren Sound:
Er geht unter die Haut, trifft genau ins Herz und strahlt
einfach ein ganz besonderes Lebensgefühl aus.

Alte und neue Rosenstolz-Songs - ein MUSS für jeden Rosenstolz-Fan und alle, die es spätestens danach
sind ...

Alles wird besser

Und schon wieder geht ein Jahr
Ich vergesse
viele Namen
und noch such' ich das Gefühl

Und sanft küss' ich Deinen Mund
So nah wie einst
doch meilenweit entfernt
gekannt nur kühl
Wo ist es hin
was da mal war
Wer hat meine Angst gestohl'n

Alles wird besser
doch nie wieder gut
Alles wird schöner
doch nie wieder heiß

Keiner Fieber brennt
nichts in mir schreit
Warum tut mir nichts mehr weh
Ich wollte schneller als die Zeit sein
aus Angst die Nähe zu verlieren
Alles wird besser

Und ich kenn' mich viel zu gut
Alles von mir satt geseh'n
Und ich frag' mich was noch kommt

Lautlos schleich' ich mir davon
So wie einst Geheimagent
der sich sucht - doch niemals fand

Bin auf der Flucht
bin auf der Jagd
Wer hat meine Angst gestohl'n

 https://www.facebook.com/Rosenstolz?fref=ts
 http://www.rosenstolz.de/home

Gleis 8

Peter Plate

Wir lassen ihre Songs weiterleben!!!

Alle weiteren Informationen zu Rosenblond findet ihr nachfolgend hier:
  

Die Band

Corinna Dabringhaus
Rudolf Frauenberger
 Sebastian Schmitz
 Florian Bitter
Rosenblond
Und auf Facebook dort:


Alle weiteren Informationen zum CSD2013 in Koblenz:
 http://www.csd-koblenz.de/csd/programm

Und auf Facebook dort:
Christopher Street Day (CSD) 2013

Gemeinsam statt einsam! - CSD Koblenz 2013

CSD Koblenz


 Rosenblond - Die Rosenstolz-Coverband, Koblenz, Freitag 16.08.2013 20:30 Uhr
 http://www.lightstalkers.org/galleries/s/zem2u10gk8oy1rdseuqm
rechte Seite "Play Slideshow ->"
to be continued, ...
  
Liebe Grüße
Thomas Wilden


Viel Spaß dabei wünscht Euch

koblenz-verliebt
fotografie thomas wilden


Donnerstag, 4. Juli 2013

CSD Koblenz * 16. - 17. August 2013 - Motto "Gemeinsam statt einsam"



Jeder kann immer wieder in die Situation kommen, sich einsam
zu fühlen. Insbesondere Menschen, die sich von anderen abheben, geraten schnell in die Einsamkeit. Dazu gehören auch Lesben, Schwule, Transgender, bisexuelle Menschen oder eben jeder,
der anders ist. Durch Ausgrenzung und Ablehnung können unsere sozialen Kontakte abreißen, woraus ein Gefühl der Isolation entstehen kann.

Gerade wenn Menschen heraus finden, dass sie anders fühlen oder leben, als die Gesellschaft es vorgibt ...  ist es eine große Hilfe, andere Menschen um sich zu haben, die ähnlich oder genau so fühlen
wie man selber.


Gemeinsam Hindernisse aus dem Weg räumen, Hürden überwinden, wenn man weiß, die Freunde sehen zu, klatschen Beifall und sind immer für einen da, egal, wie das Rennen ausgeht, das macht stark.

Jeder hat das Recht darauf, in seiner Einzigartigkeit akzeptiert zu werden. Gerade in der Vielfalt liegt die Möglichkeit verschiedene Fähigkeiten und Kräfte zu aktivieren.

Alleine kann man manches bewegen, gemeinsam noch viel mehr.

Quelle: http://www.csd-koblenz.de/csd/das-motto-2013

Informationen zum Programm findet ihr hier:
http://www.csd-koblenz.de/csd/programm

Die Parade findet hier statt:
http://www.csd-koblenz.de/csd/parade

Rahmenprogramm & Tombola
http://www.csd-koblenz.de/csd/rahmenprogramm
http://www.csd-koblenz.de/csd/tombola

Aftershow-Party (externer Veranstalter)

http://www.csd-koblenz.de/csd/aftershow-party

Partner & Sponsoren
http://www.csd-koblenz.de/csd/partner-sponsoren

Liebe Grüße

Thomas Wilden
















Viel Spaß dabei wünscht Euch

koblenz-verliebt
fotografie thomas wilden

Samstag, 22. Juni 2013

Southside Festival 2013 - "RAMMSTEIN", 21.-23. Juni NEUHAUSEN OB ECK

 Feuer, Schweiß, Ekstase, Brachialität, Läuterung und Faszination – das alles steht auf dem Menü, ...

Das Line-Up "Rammstein"

Alle weiteren Informationen findet ihr hier:

to be continued, ...
  

Liebe Grüße
Thomas Wilden
 

Mittwoch, 19. Juni 2013

Rise-Up-Koblenz "Spotlight das Musical" - This is the end ...

"Skyfall"
Adele

 Rise-Up-Koblenz "Spotlight - Das Musical"

 Cali Burton

  "Miranda" (Ana Zdrobau)

Konzertfotografie Thomas Wilden

"at the heart of the image"

to be continued, ...
  
Casting für "Dark Paradise" (2014)

Liebe Grüße
Thomas Wilden


 

Skyfall Songtext

This is the end
Hold your breath and count to ten
Feel the earth move and then
Hear my heart burst again

For this is the end
I've drowned and dreamt this moment
So overdue I owe them
Swept away, I'm stolen

Let the sky fall,
When it crumbles
We will stand tall
Face it all together

Let the sky fall,
When it crumbles
We will stand tall
Face it all together
At Skyfall
At Skyfall

Skyfall is where we start
A thousand miles and poles apart
Where worlds collide and days are dark
You may have my number
You can take my name
But you'll never have my heart

Let the sky fall
(Let the sky fall),
When it crumbles
(When it crumbles)
We will stand tall
(We will stand tall)
Face it all together

Let the sky fall
(Let the sky fall),
When it crumbles
(When it crumbles)
We will stand tall
(We will stand tall)
Face it all together
At Skyfall

(Let The Skyfall)
(When it crumbles)
(We will stand tall)
(Let The Skyfall)
(When it crumbles)
(We will stand tall)

Where you go I go
What you see I see
I know I'd never be me
Without the Security of your loving arms
Keeping me from harm
Put your hand in my hand
And we'll stand

Let the sky fall
(Let the sky fall),
When it crumbles
(When it crumbles)
We will stand tall
(We will stand tall)
Face it all together

Let the sky fall
(Let the sky fall),
When it crumbles
(When it crumbles)
We will stand tall
(We will stand tall)
Face it all together
At Skyfall

Let the sky fall
We will stand tall
At Skyfall

Dienstag, 18. Juni 2013

Rise-Up-Koblenz "Spotlight das Musical" - 'The Participants - "Marilyn's Secret ..."

"Diamonds are a girl's best friend"
Marilyn Monroe

 Rise-Up-Koblenz "Spotlight - Das Musical"

 Kathrin Fischer as Marilyn ...

to be continued, ...
  
Rise-Up-Koblenz "Spotlight - Das Musical" - The Participants - Marilyn's Secret ..."
 "Play Slideshow" auf der rechten Seite

Rise-Up-Koblenz "Spotlight - Das Musical" - The Participants - Miranda's Dream ..." 
"Play Slideshow" auf der rechten Seite 
Liebe Grüße
Thomas Wilden


500 zusätzliche Karten verfügbar
Spotlight Das Musical - Zusatztermin 18.Juni 2013, 19.30 Uhr
https://www.facebook.com/events/197030080448090/

KARTEN AB SOFORT BESTELLBAR UNTER: musical-koblenz@web.de

Stattfinden wird der Zusatztermin des Musicals am 18.Juni 2013. Im Vorverkauf bezahlen Studenten und Schüler nur 3,- Euro Eintritt, eine nicht-ermäßigte Karte kostet 5,- Euro. Die Abendkasse ist jeweils 2,- Euro teurer pro Karte! Die Karten können über die unten genannte Homepage oder per Email an musical-koblenz@web.de bestellt werden. Reservierungen sollten schnellst möglich gemacht werden, da die Nachfrage sehr groß ist.

Universität Koblenz-Landau 
Universitätsstraße 1, 56070 Koblenz, Germany

Montag, 17. Juni 2013

Rise-Up-Koblenz "Spotlight das Musical" - The Line-Up - "Lisa Schmalen & Compagnie ..."

Rise-Up-Koblenz "Spotlight - Das Musical"

Lisa Schmalen
Fever ("What a lovely way to burn") 

http://www.lyricsfreak.com/e/elvis+presley/fever_20047721.html

The Line-Up ("Play -List" der Musical-Songs)

"Call me Maybe"
Carly Rae Jepsen

"Judas"
Lady Gaga

"The Story"
Sara Ramirez

"I hate Boys"
Christina Aguilera

"The Lady is a Tramp"
Tony Bennett

"L.O.V.E.
Michael Buble

"The Beautiful People"
Christina Aguilera

"Steppin out with my Baby"
Tony Bennett / Christina Aguilera

"Black Heart"
Stooshe

"Big Spender"
Shirley Bassey

"Fever"
Peggy Lee

"That Man"
Caro Emerald

- Break (Pause) -

"National Anthem"
Lana del Rey

"Seasons of Love"
Rent

"Nasty Naughty Boy"
Christina Aguilera

"Sway"
Pussycat Dolls

 "Mr. Curiosity"
Jason Mraz

"Welcome to the 20's"
Hairspray

"A Guy what takes his time"
Christina Aguilera

"Fame"
Irene Cara

"But I'm a good girl"
Christina Aguilera

"Diamonds are a girl's best friend"
Marilyn Monroe

"I will always love you"
Whitney Houston

"You and I"
Lady Gaga

"You can't stop the beat"
Hairspray

"Show me how you 
BURLESQUE"
Christina Aguilera

to be continued, ...
  
Rise-Up-Koblenz "Spotlight - Das Musical" - The Line-Up - Lisa Schmalen & Compagnie ..."

Rise-Up-Koblenz "Spotlight - Das Musical" - The Participants - Miranda's Dream ..." 
"Play Slideshow" auf der rechten Seite 
Liebe Grüße
Thomas Wilden



500 zusätzliche Karten verfügbar
Spotlight Das Musical - Zusatztermin 18.Juni 2013, 19.30 Uhr
https://www.facebook.com/events/197030080448090/

KARTEN AB SOFORT BESTELLBAR UNTER: musical-koblenz@web.de

Stattfinden wird der Zusatztermin des Musicals am 18.Juni 2013. Im Vorverkauf bezahlen Studenten und Schüler nur 3,- Euro Eintritt, eine nicht-ermäßigte Karte kostet 5,- Euro. Die Abendkasse ist jeweils 2,- Euro teurer pro Karte! Die Karten können über die unten genannte Homepage oder per Email an musical-koblenz@web.de bestellt werden. Reservierungen sollten schnellst möglich gemacht werden, da die Nachfrage sehr groß ist.

Universität Koblenz-Landau 
Universitätsstraße 1, 56070 Koblenz, Germany
 

Donnerstag, 13. Juni 2013

Rise-Up-Koblenz "Spotlight das Musical" - 'The Participants - "Mirandas Traum ..."

Programmhinweis

  "Burlesque" 
heute abend auf PRO 7
 13.6.2013, um 20.15 Uhr
Ali Rose (Christina Aguilera) ist eine Kleinstadtkellnerin
 mit einer großartigen Stimme.

Um ihren bescheidenen Lebensverhältnissen zu entfliehen,
hängt sie ihren Job an den Nagel und geht nach Los Angeles.

Zufällig landet sie in der "Bourlesque-Lounge", einem pompösen,
aber maroden Theater.

Dank Barkeeper Jack (Cam Gigandet)
kann Ali als Kellnerin anfangen.

Ihr größter Wunsch, endlich selbst einmal auf der Bühne zu stehen,
stößt bei der Inhaberin Tess (Cher) jedoch zunächst auf Ablehnung.

Aber die junge Sängerin bleibt hartnäckig und bekommt
schließlich die Chance, 
das Publikum als Burlesque-Star zu beeindrucken ...

 
Rise-Up-Koblenz "Spotlight - Das Musical"

"... ein Showbiz-Märchen."

to be continued, ...
  
Rise-Up-Koblenz "Spotlight - Das Musical" - The Participants - Mirandas Traum ..."
"Play Slideshow" auf der rechten Seite 

Liebe Grüße
Thomas Wilden



500 zusätzliche Karten verfügbar
Spotlight Das Musical - Zusatztermin 18.Juni 2013, 19.30 Uhr
https://www.facebook.com/events/197030080448090/

KARTEN AB SOFORT BESTELLBAR UNTER: musical-koblenz@web.de

Stattfinden wird der Zusatztermin des Musicals am 18.Juni 2013. Im Vorverkauf bezahlen Studenten und Schüler nur 3,- Euro Eintritt, eine nicht-ermäßigte Karte kostet 5,- Euro. Die Abendkasse ist jeweils 2,- Euro teurer pro Karte! Die Karten können über die unten genannte Homepage oder per Email an musical-koblenz@web.de bestellt werden. Reservierungen sollten schnellst möglich gemacht werden, da die Nachfrage sehr groß ist.

Universität Koblenz-Landau 
Universitätsstraße 1, 56070 Koblenz, Germany
 

Mittwoch, 12. Juni 2013

Rise-Up-Koblenz "Spotlight das Musical" - 'Theater Live ... sponsored by NIVEA'


"Die Werbebranche und das Showgeschäft
mit ihrer 
Oberflächlichkeit und Verlogenheit
werden gehörig 
auf die Schippe genommen."
-- Blick aktuell - Koblenz Nr.23/2013 vom 8.6.2013
Seite 6, "Willkommen in den Zwanzigern"

 Rise-Up-Koblenz "Spotlight das Musical"

Miranda's Großmutter, Oma Dason (Nadine Konrad)

 to be continued, ...
  
Rise-Up-Koblenz "Spotlight - Das Musical" - Theater Live ... sponsored by NIVEA"
"Play Slideshow" auf der rechten Seite 

Liebe Grüße
Thomas Wilden


500 zusätzliche Karten verfügbar
Spotlight Das Musical - Zusatztermin 18.Juni 2013, 19.30 Uhr
https://www.facebook.com/events/197030080448090/

KARTEN AB SOFORT BESTELLBAR UNTER: musical-koblenz@web.de

Stattfinden wird der Zusatztermin des Musicals am 18.Juni 2013. Im Vorverkauf bezahlen Studenten und Schüler nur 3,- Euro Eintritt, eine nicht-ermäßigte Karte kostet 5,- Euro. Die Abendkasse ist jeweils 2,- Euro teurer pro Karte! Die Karten können über die unten genannte Homepage oder per Email an musical-koblenz@web.de bestellt werden. Reservierungen sollten schnellst möglich gemacht werden, da die Nachfrage sehr groß ist.

Universität Koblenz-Landau 
Universitätsstraße 1, 56070 Koblenz, Germany
 


Dienstag, 11. Juni 2013

Rise-Up-Koblenz - "Spotlight - Das Musical" - Kurze Werbeunterbrechung ...



Rise-up-Koblenz "Spotlight - Das Musical" >>> (aka "Theater Live")


wird unterstützt von

Hier könnte Ihre Werbe-/Sponsorenanzeige stehen !!!
500 zusätzliche Karten verfügbar
Spotlight Das Musical - Zusatztermin 18.Juni 2013, 19.30 Uhr
https://www.facebook.com/events/197030080448090/

KARTEN AB SOFORT BESTELLBAR UNTER: musical-koblenz@web.de

Stattfinden wird der Zusatztermin des Musicals am 18.Juni 2013. Im Vorverkauf bezahlen Studenten und Schüler nur 3,- Euro Eintritt, eine nicht-ermäßigte Karte kostet 5,- Euro. Die Abendkasse ist jeweils 2,- Euro teurer pro Karte! Die Karten können über die unten genannte Homepage oder per Email an musical-koblenz@web.de bestellt werden. Reservierungen sollten schnellst möglich gemacht werden, da die Nachfrage sehr groß ist.

Universität Koblenz-Landau 
Universitätsstraße 1, 56070 Koblenz, Germany


to be continued, ...
  

Liebe Grüße
Thomas Wilden