Probleme mich zu ereichen ?

Bitte direkt bei mir melden, wenn irgendwelche Probleme mit angeblichen Spam auftauchen und Mails abgewiesen werden.

Danke !

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Voelkerball - A Tribute to Rammstein

Festungsfest zu Rhein in Flammen 09.-12. August 2012, ab 19.30 Uhr


Voelkerball - A Tribute to Rammstein, Bassist Tilmann Carbow
http://www.lightstalkers.org/galleries/s/banrrukvhoetojtmnpzl
 

Voelkerball - A Tribute to Rammstein, "Reise, Reise, ...", Keyboards : Andreas Schanowski
http://www.lightstalkers.org/galleries/s/6y0aiv04s3ezcxdebm16

99 % Rammstein - 100 % Völkerball - A Tribute to Rammstein
http://www.lightstalkers.org/galleries/s/qq8thdtespotutejjsqw

99 % Rammstein - 100 % Völkerball - A Tribute to Rammstein ZUGABE 

http://www.lightstalkers.org/galleries/s/tt6cwwdqpze7mrbguohd

Wird fortgesetzt ...


Liebe Grüße & Viel Spaß

Thomas Wilden
Koblenz

Dienstag, 28. August 2012

Michelle >>> Samstag 18. August 2012, 21:30 Uhr


Das aktuelle MICHELLE Album „l’amour“ offenbart uns eine frappierend neue Künstlerin, die aber – andererseits – bei allen innovativen musikalischen Momenten ihre bewährte Qualität nicht vergessen lässt. Bei „l´amour“ reihen sich zwölf phantastische Liebessongs wie Perlen an einer Kette aneinander, jeder für sich mit Hitpotential. Musikalisch bleibt MICHELLE dabei ihren Wurzeln treu. Sie macht Schlager, im besten Sinne des Wortes, aber mit unterschiedlichen künstlerischen Einflüssen: Mal poppig, mal rockig, mal Dance Floor oder mit Anklängen an das französische Chanson als Earcatcher. Aber auch einfühlsam balladesk, geradewegs vom Herzen. Damit beweist MICHELLE erneut ihre musikalische Vielseitigkeit und es gelingt ihr bei jedem einzelnen Track meisterhaft, ihre unverwechselbare Stimme zur Geltung zu bringen.

Das Album beginnt mit „Mach das Licht nicht an“, einem Pop-Song mit Gänsehaut-Appeal im Uptempo, der unter die Haut geht. Fortgesetzt wird das Programm mit „Wie“, einer bewegenden Ballade, die in ihrer musikalischen Bandbreite eine einzigartige Dramatik entfaltet und einmal mehr die romantische Seite MICHELLES dokumentiert. Danach „Wach geküsst“, ein Track, welcher zeigt, dass die Mauern einer verletzten Frau zunächst eingerissen werden müssen, damit wieder Platz für eine neue Liebe entstehen kann. Dieser Track gibt MICHELLE die Gelegenheit als einfühlsame Sängerin zu brillieren.


Auf den an französische Chansons angelehnten Song „Das Hotel in St. Germain (Version 2012)“ aus dem Hitalbum „Rouge“ folgt die thematische Fortsetzung „Abschied von St. Germain“. Gemeinsam erzählen die kunstvollen Titel von einer verbotenen Liebesgeschichte mit tragischem Ausgang, die ganz tief berührt. „Große Liebe“ ist ein von Elektronic-Beats beeinflusster Uptempo-Popsong mit starkem Text, bei dem man sofort Lust bekommt, die Tanzflächen dieser Welt zu erobern.

Eine Perle im zeitgemäßen Popoutfit stellt „Unterm Mond“ dar, ebenfalls ein Titel, der für Michelle maßgefertigt ist. Als sehr balladesk und hymnisch erweist sich „Straße der Sehnsucht“. Dem Uptempo-Song „Tu’s nicht “, mit Rocksprengseln und flotten Beats angereichert, folgt „Was, wenn mein Herz sich irrt“, eine hymnischen Ballade mit viel Gefühl, die von einem der ganz Großen der zeitgenössischen Popmusik für MICHELLE geschrieben wurde: Jörgen Elofsson schreibt u.a. für Britney Spears, Leona Lewis und Céline Dion. Bei Track 11 “So ist das Leben“ bedient sich MICHELLE bluesiger Elemente und verknüpft sie gekonnt mit einem eingehenden Refrain. Abgerundet wird das Album schließlich von dem Midtempo Song „Wiedersehen“. Von sanften Beats begleitet, beschreibt MICHELLE den Abschied von einer Liebe, die sie im Herzen immer mit sich trägt. Romantik pur.

Durch Anleihen an musikalische Elemente aus Pop und Electronic beweist das Album einmal mehr, dass MICHELLE als das Synonym für jungen, zeitgemäßen Schlager steht.


Hier der Link zu einer kleinen Bildergalerie auf lightstalkers.org:

5 Jahre CSD Koblenz 2012 - Back to the Roots", Samstag 18.08.2012
http://www.lightstalkers.org/galleries/s/585xsewvnx7gfu6hqnlv

5 Jahre CSD Koblenz 2012, 18.8.2012 2130 Uhr Michelle
http://www.lightstalkers.org/galleries/s/0osupinjsad1z3reabv5

Die weiteren Bildergalerien zu "Asian Passion" und dem Musical
der Uni Koblenz findet ihr dann auf meinem Blog "http://thomaswilden.blogspot.com".

Liebe Grüße

Thomas Wilden
Koblenz



Dienstag, 14. August 2012

"La Vie en Rose" - Asian Passion

CSD-Devant! - 16. August 2012, 20.00 Uhr

Als Prolog zum CSD in Koblenz laden die LAZY8 FINEARTS
am Donnerstag, den 16. August 2012, im Rahmen des Kultur-
festivals Omega! zu einer rauschenden Sommernacht ein:


Mit einer Travestie-Revue im Innenhof und eigens entwickelter Lichtinstallation zur anschließenden Clubnacht im historischen Ambiente des Fort Astersteins.


La Vie en Rose – Die Künstler von ASIAN PASSION verzaubern vor der historischen Kulisse des Forts Asterstein das Publikum mit ihrer Travestie-Revue, durch glamouröse, aufwändige Bühnenroben mit exotischem Flair.


La Vie en Rose ist das Thema für die neueste Produktion der Revue-Truppe. In fast 2 Jahren Vorbereitungszeit entstanden über 36 neue Kostüme; Federschmuck und kuriose Kopfbedeckungen wurden für diese Show in mehr als 1400 Arbeitsstunden angefertigt.


Mehr als je zuvor wurden asiatische Elemente hervorgehoben, mit Anleihen aus Japan, China während der Tang-Dynastie oder Thailand, ohne die Metropolen der großen Revuen, Paris oder Las Vegas, außer Acht zu lassen.


Der Eintritt ist frei. Besucher parken auf dem Fußballplatz in der Lindenallee, Koblenz-Asterstein.

Weitere Informationen zur Kunstausstellung unter www.lazy8finearts.com/hausmitteilung.

Samstag 18.08.2012, 21:10 Asian Passion

Nach 3 Jahren “Auslandsarbeit” und einem grandiosen Auftritt im Mai in Koblenz ist es endlich wieder soweit.

Asian Passion sind “Back In Town”


Die Travestie-Revue mit asiatischem Flair entführt Sie in eine zauberhafte Welt voller Glanz und Glamour.


Jeder einzelne Act wird dabei in prachtvollen, exklusiven Bühnen-
roben dargeboten, welche das gesamte Team von Asian Passion in mühevoller Handarbeit selbst gefertigt hat.


Erleben Sie eine atemberaubende Show mit traumhaften Kostümen und Rhythmen aus aller Welt im Stil der großen Shows aus Las Vegas und Paris.


Weitere Informationen findet ihr hier:
www.asian-passion.de

Ich wünsche Euch Viel Spaß dabei
Wir sehen uns ganz bestimmt

Liebe Grüße

Thomas Wilden
Koblenz

Freitag, 3. August 2012

Völkerball - A Tribute to Rammstein

Festungsfest zu Rhein in Flammen 09.-12. August 2012, ab 19.30 Uhr

99 % Rammstein - 100 % Völkerball:
Völkerball heißt die Band - A Tribute to Rammstein der Untertitel

Wie groß dieser Untertitel geschrieben wird, steht schon fest,
bevor Völkerball den ersten Ton gespielt hat.

Der Vorhang fällt und gibt endlich den Blick auf das vollendete Bühnenbild und eine überwältigende Kulisse frei.

Hier wird sich in den nächsten beiden Stunden eine für Auge
und Ohr kaum fassbare Inszenierung abspielen, in der durch ausgefeilte Lichtshow und haargenau platzierte Pyroeffekte
brillante visuelle Akzente gesetzt sind.

Wer es bis zum nächsten Freitag gar nicht mehr erwarten kann,
so in etwa könnte es aussehen, ...


99 % Rammstein - 100 % Völkerball - A Tribute to Rammstein
Gallerie: http://www.lightstalkers.org/galleries/s/qq8thdtespotutejjsqw


99 % Rammstein - 100 % Völkerball - A Tribute to Rammstein ZUGABE
Gallerie: http://www.lightstalkers.org/galleries/s/tt6cwwdqpze7mrbguohd

Zum Abspielen der Slideschauen bitte die Links in euren Browser kopieren. Anschliessend auf der rechten Seite der Übersicht "Play Slideshow" drücken.

wenn es mal wieder heisst:

"Wer wartet mit Besonnenheit
der wird belohnt zur rechten Zeit.
Nun, das Warten hat ein Ende.
Leiht euer Ohr einer Legende.
RAMM - STEIN!"


Weitere Informationen zum Programm gibt es hier:
http://cafehahn.de/festungsfest_zu_rhein_in_flammen_09_-12_august_2012_120.html

Ich wünsche uns allen dann Viel Spaß dabei

Liebe Grüße

Thomas Wilden
Koblenz

Ray Wilson - Genesis vs. Stiltskin

Blumenhof am Deutschen Eck, Bühne am Dt. Eck, 13.05.2012, 19:30 - 21:15 Uhr


Der ehemalige Genesis-Sänger Ray Wilson gilt als sympathischer Ausnahmesänger und hat sich mit seiner charismatischen Bühnenpräsenz weltweit einen Namen als exzellenter Entertainer gemacht. Pünktlich zu seinem 20jährigen Bühnenjubiläum veröffentlichte er das Album-Package „RAY WILSON – Genesis vs. Stiltskin“ – mit seinen größten GENESIS-Hits und dem neuen Album von STILTSKIN. Mit typisch schottischer Gelassenheit kombiniert er die Energie der Rock-Musik mit tiefgründigen Songtexten und komplexen Streicher-Arrangements. Ray Wilson verspricht erstklassige Live-Konzerte im Spannungsfeld von Alternativ-Gitarren und Classic Rock.


1994 steigt Wilson als Sänger bei der schottischen Band STILTSKIN ein. Schon mit der Debüt-Single „Inside“ ist die Grunge-Sensation des Jahres auf Platz Eins in fast allen Ländern Europas. Bis heute hält „Inside“ unangefochten die Führungsposition als erfolgreichster Werbe-Hit („Levi’s“). Durch den unglaublichen Erfolg von STILTSKIN werden die Musiker von GENESIS auf Ray Wilson aufmerksam und engagieren ihn nach dem Ausstieg von Phil Collins. Von 1996 bis 1999 ist er Sänger/Songwriter der legendären Popgruppe und spielt das Album „Calling All Stations“ ein.

Nach der Auflösung von GENESIS startet Ray Wilson 2011 seine Solokarriere beim weltberühmten „Edinburgh International Festival“. Nach unzähligen Auftritten in Europa, Süd- und Mittelamerika veröffentlicht Wilson 2003 sein erstes Solo-Album „Change”. Es folgen zahlreiche Touren, u.a. mit Saga und Supertramp-Frontmann Rogar Hodson.


Im Herbst 2006 geht es für Ray Wilson & STILTSKIN mit dem Studioalbum „SHE“ spektakulär weiter. Er tourt ein ganzes Jahr, das englische „Classic Rock Magazin“ zeichnet ihn als einen der besten Sänger Großbritanniens aus. Wilsons aktuelles Live-Projekt GENESIS CLASSIC vereint auf den Bühnen Europas insgesamt zwölf Musiker, bestehend aus seiner Band STILSKIN und dem „Berlin Symphony Ensemble“. Hier veredeln Violinen und Cello den Sound der vielen Nummer-Eins-Alben von GENESIS.

Im September 2011 veröffentlicht Ray Wilson mit GENESIS vs. STILTSKIN ein umfangreiches Album-Package, bestehend aus Stücken seines Projektes GENESIS CLASSIC und dem langerwarteten neuen STILTSKIN-Studio-Album „Unfulfillment“.


Ray Wilson - Vocals, Acoustic Guitar
Ali Ferguson - Lead Guitar, 12 Strings
Lawrie MacMillan - Bass, Backing Vocals
Steve Wilson - Godin Acoustic, 12 String and Backing Vocals
Uwe Metzler – Lead Guitar
Ashley MacMillan - Drums and Percussion
Filip Walcerz - Piano

Bildergalerie:
Als Überblend-Slideshow auf www.lightstalkers.org

Ray Wilson Genesis vs. Stiltskin Koblenzer Gartenkultur 2012
(zur Zeit in Arbeit, es werden noch Bilder ergänzt ...
inconvenience regretted)
http://www.lightstalkers.org/galleries/contact_sheet/33280

Textquelle:
http://www.buga2011.de/web/de/koblenzer_gartenkultur/buga-festival_2012/programm/programm_detail.php?id=17484

Fotografie & Bildrechte
Thomas Wilden, Koblenz

Mittwoch, 13. Juni 2012

BUGA-Festival 2012 - Simon & Garfunkel Revival Band - "Concert in the Park" - Do.17.5.2012


BUGA-Festival 2012 - Simon & Garfunkel Revival Band, Do.17.5.2012
http://www.lightstalkers.org/galleries/s/qv6eyq05uplzq80xxne6

BUGA-Festival 2012 - Simon & Garfunkel Revival Band, Do.17.5.2012 Part II
http://www.lightstalkers.org/galleries/s/zuyqavde5dupxqwodavj

BUGA-Festival 2012 - Simon & Garfunkel Revival Band, Do.17.5.2012 Part III
http://www.lightstalkers.org/galleries/s/ke2bwxpd4pwld99mjtry

BUGA-Festival 2012 - Simon & Garfunkel Revival Band, Do.17.5.2012 Part IV (Zugabe)
http://www.lightstalkers.org/galleries/s/zmdpgfpymbpmiczoltfk

Liebe Grüße

Thomas Wilden
Koblenz

Montag, 7. Mai 2012

Gülser Blütenfest 2012 - "Phantasien in Blüten & Wein" >>> Party Animals Band (Cafe Hahn)

Die "Party Animals" gehören mittlerweile beim Blütenfest in Güls schon fest zum Inventar. Wer sie nicht kennt, ist vermutlich nie
beim Festumzug in Güls gewesen.






Zur Bildergalerie (Überblend-Slideshow) geht es gleich hier:
http://www.lightstalkers.org/galleries/s/jwvhzojs8mphmtagwixs

Ich wünsche Euch allen viel Spaß damit

Liebe Grüße

Thomas Wilden
Koblenz

Donnerstag, 3. Mai 2012

Gülser Blütenfest 2012 - "Deutschland sucht den Blütenkönig" >>> Gülser Blütenkönig 2012 Jürgen I.

Aus einer Idee, die in der Werbeagentur Pourcom in Koblenz geboren wurde, enstand im letzten Jahr die PR Aktion DSDBK.

Mit phänomenalen 34.000 Votes, einem Ergebnis mit dem zuvor niemand gerechnet hatte, wurde Jürgen als 1. Blütenkönig von Güls gewählt.

Hiermit konnte er sich deutlich von seinen 110 Mitbewerbern ab-
setzen!

Gekrönt wurde er am 22.06.2011 mit mit einer eines Königs
würdigen Krönungs-Feier.

Hier versprach Porcoum das er beim Blütenumzug,am 29.04.2012
in Güls teilnehmen wird.

Nun ist es soweit und das Versprechen wird Wirklichkeit!

Am Sonntag den 29.04.2012 wird unser König Jürgen der I. am Highlight des Blütenfestes, dem Blütenfest-Umzug, teilnehmen.


















Zur Bildergalerie (Überblend-Slideshow) geht es gleich hier:
http://www.lightstalkers.org/galleries/s/kr0euoleepmomsft9drc

Ich wünsche Euch allen viel Spaß damit

Liebe Grüße

Thomas Wilden
Koblenz

Quelle (Text):& Weitere Informationen: http://www.dsdbk.de/
Photographie & Bildrechte: Thomas Wilden, Koblenz

Mittwoch, 2. Mai 2012

Gülser Blütenfest 2012 - "Phantasien in Blüten & Wein" >>> "Blüten- und Weinkönigin 2012 Lydia"

Die Gülser Blüten- & Weinkönigin 2012 Lydia mit ihren Prinzessinnen Eva & Julia beim Blütenfest-Umzug "Phantasien in Büten und Wein"
in Koblenz-Güls, Sonntag, 29. April 2012
























Zur Bildergalerie (Überblend-Slideshow) geht es gleich hier:
http://www.lightstalkers.org/galleries/s/wxcqdset95e52avrnhjr

Viel Spaß damit wünscht Euch allen

Thomas Wilden
Koblenz